Orrasch Edi

Geboren 1918 in Triest, verstorben im Oktober 2015.

Abschluss der technischen Handelsschule in Bozen. Danach arbeitete er als Karikaturist für Südtiroler Zeitungen. Der humoristische Zeichner und Karikaturist, passionierte Kunstmaler Orrasch Edi lebt in Sterzing. Seine Kompositionen sind scharfsinnige graphisch- malerische Umschreibungen der täglichen Realität und der eigentümlichen Charaktere des Südtiroler Kulturraumes. Die Zeichnungen des Künstlers Edy Orrasch zeichnen des Künstlers Vorliebe für traditionell anmutende Figuren inmitten einem anekdotenhaftem Ambiente auf.

Vom 31. Oktober bis zum 10. November 2018 ist in der Rathausgalerie von Sterzing in Erinnerung an den 100. Geburtstag des Sterzinger Malers und Karikaturisten Edy Orrasch ein Querschnitt aus seinem reichen Schaffen zu sehen.

Autodidakt Orrasch, der sich seit seinen frühen Jugendjahren der Karikatur und Malerei verschrieben hat, ist im Oktober 2015 96-jährig verstorben.